Arabische Nacht | 3D SexVilla 2.123

Arabische Nacht


Reibt eure Wunderlampen und seht was passiert! Falls ihr jemals den Traum hattet eine Wunderlampe zu finden und auf den Geist zu stoßen der euch die drei wildesten Wünsche erfüllt, so kommt hier nun der Raum der eure Träume wahr werden lässt. Schleicht euch in ein stilles Eck des arabischen Palastes für süße Momente, betretet die verbotenen Räume des Harem und seine Schlafzimmer, um königliche Eroberungen zu machen. Nutzt den privaten Innenhof oder schleicht euch in den Shisha-Raum … erleuchtet eure ganz private orientalische Welt!

Flaschengeist Outfit


Das Flaschengeist-Outfit aus der „Haremwear-Kollektion“ – mit Raum für kleinste Details! Kleidet eure Haremsfrauen mit Satin und Juwelen ein, so schön, dass sie sich in der Öffentlichkeit nur verschleiert bewegen können. Lasst sie einen Privatstrip für ihren Meister tanzen und entschleiert sie bis zu den hochhackigen Sandalen.

Männerkleidung aus dem Morgenland


Große Meister! Haltet eure Haremsfrauen unter Kontrolle – als Sultan in majestätisch wirkender persischer und islamischer Kleidung. Mit allem Drum und Dran: Gutra, Shemagh, Aghal, Sirwa und Sandalen. Wir haben versucht alles so authentisch wie nur möglich zu gestalten!

Modifizierte Texturen der Outfits


Wusstet ihr, dass die Art und Weise seine Kleidung zu tragen und die Kopfbedeckung zu falten ein Hinweis darauf ist, zu welchem Stamm oder welcher Glaubensrichtung man gehört? Die Texturen der Outfits werden wie üblich auf gamerotica.com veröffentlicht, damit ihr eure Shemags frei gestalten könnt und die Wahl habt zu welchem Stamm oder zu welcher königlichen Familie ihr gehören wollt. Um die Farbe für den niedlichen Flaschengeist ganz einfach optimieren zu können braucht ihr die „Colorizer“ Anwendung aus dem Sexshop! Verstellt die rot/grün/blau Werte nach euren Wünschen, damit jedes Mädchen in eurem Harem ein ganz individuelles Outfit erhält.

2x neues Harem-Haar


Was ist schon ein weiblicher Flaschengeist oder eine Haremsdame ohne die passende Hochsteckfrisur mit Pferdeschwanz? Zwar ist unsere Frisur keine 2000 Jahre alt, aber eine Anlehnung an die in den 60er Jahren populäre Serie „die bezaubernde Jeannie“. Die Männer hingegen können sich für einen trendigen orientalischen Kurzhaarschnitt entscheiden, der in den vergangenen Jahren nicht zuletzt durch einige jugendliche Popstars wieder brandaktuell geworden ist.

Neue SFX


Abrakadabra! Nein, das ist kein hergezauberter Tippfehler für „Sex“ in der Überschrift. SFX steht für „sound effects plus“. Eine neue Funktion die wir dem Sequencer hinzugefügt haben, damit einzigartige Sexgeräusche und andere alltägliche SFX in eure Geschichten eingebunden werden können. Wir haben oft gehört, dass ihr neue Spielzeuge wollt – und dieses neue liefert euch gleich über 200 neue Sexgeräusche, aufgenommen von weltbekannten Pornostars. Zusätzlich gibt es Alltagsgeräusche wie Telefonklingeln, die es euch erlauben noch interessantere Handlungen zu erfinden.

Default Outfit Kontrolle


Ein neues, durch den Benutzer steuerbares „default outfit“ System wurde von uns hinzugefügt, um aufzuzeichnen welche Outfitkombination in einer bestimmten Szene von einem bestimmten Model getragen wurde. Ihr könnt Standardoutfits speichern und neu laden oder als Favorit einem Model im Freemode zuordnen. Ihr könnt auch bestimmte Outfits markieren, damit sie für besondere Räume vorgesehen sind. Achtung: Wenn kein Outfit markiert ist, werden die dem Thema zugeordneten Standardoutfits verwendet. Outfits für Sequencer & Storymode werden von der Geschichte bzw. ihrem Auto vorgegeben und somit nicht vom „Star“ System beeinflusst. Für weitere Infos besucht bitte die WIKI Seite: http://help.thrixxx.com

Erforderlicher SexPacks Tab


Es gibt nun über 160.000 von Nutzern erstellte Artikel auf der Gamerotica. Das ist unfassbar viel und etliche der nicht standardisierten Dinge erfordern Objekte, die von den Mitgliedern vielleicht noch nicht erworben wurden. Ab jetzt hat jede Kategorie auf der GE eine Markierung die darauf hinweist, was ggf. noch für eine Sequenz fehlt. Die Nutzer haben damit die Möglichkeit festzustellen was sie noch benötigen, um ihre Fantasien so zu visualisieren wie sie es beabsichtigen.

Kleinere Fixes


  • Beim verschieben von Modellen (mit [Shift]+[A] und [Shift]+[K]) die mit einem Spielzeug verbunden sind wird nun auch das Spielzeug verschoben
  • Die Kamera kehrt im Posen Editor nach verlassen des 'Advanced Preview Mode' zur korrekten Position zurück
  • Alle Gegenstände einer Gruppe (z.B.: Körper, Gesicht, Zunge, Hand) können nun (einzeln oder alle zusammen) zu standard/linear/flach geändert werden